• Seite:
  • 1

THEMA: Bonsaianzucht: Umtopfen Ja oder Nein

Bonsaianzucht: Umtopfen Ja oder Nein 4 Jahre 1 Monat her #47

Hallo liebe Bonsai-Kenner,

das Thema "Bonsai" hat mich gepackt, jetzt möchte ich einen Bonsai selbst aufziehen, um "von klein auf" das Pflegehandwerk zu erlernen.

Geplant ist die Aussaht einer Camelia japonica (Japanische Kamelie) als kleiner Zimmerbonsai mit max. 30cm Wuchshöhe.
Als Boden soll Bonsaierde mit Anzuchterde gemischt werden. Als untergrund dient eine schicht aus Kies.
Die Schale hat die Abmessungen L19 x B15 x H5,5 cm.
Die gewüschte Wuchsform ist Moyogi (eine frei aufrechte Form), wobei ein schön dicker Stamm angestrebt wird.

Nun stellen sich die Fragen:
  1. Reicht die Schale für eine dicke Stammbildung aus?
  2. Muss die Erde mit dem Schössling wirklich mit einer Folie luftdicht abgeschlossen werden, damit die Erde nicht schimmelt?
  3. Sollte die Erde nach gewisser Zeit gewechselt werden, oder kann der Sämling/Jungbaum die nächsten 3 Jahre in dem Bodenmix belassen werden?
  4. Welche erfahrungen habt Ihr mit der Bonsai-Anzucht gemacht, habt ihr nützliche Tipps für mich?

Vielen Dank im Voraus.
Mit freundlichen Grüßen
Lain
Folgende Benutzer bedankten sich: Kris
  • Lain
  • Lains Avatar Autor
  • Offline
  • New Member
  • New Member
  • Beiträge: 6
  • Dank erhalten: 3
  • Seite:
  • 1
Anmelden Registrieren